Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w009de00/fotografie/wp-includes/plugin.php on line 600
Fotografieren lernen, Tipps und Tricks zum Thema Fotografieren
Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w009de00/fotografie/wp-includes/plugin.php on line 600
- Fotografieren lernen, Tipps und Tricks zum Thema Fotografieren

Venice Noir

Wenn man einen Abend durch Venedig spazieren geht und dann einfach die Kamera laufen lässt. Ich bin mittlerweile richtig verliebt in das Sigma Art 35mm 1.4 🙂

Viel mehr will ich garnicht erzählen, sondern die Bilder sollen für sich sprechen…

Mehr lesen»

Die Austernbänke von Cancale

Austern, man kann von denen halten was man möchte, aber Sie sind zweifelsfrei in der Gourmetwelt eine Delikatesse. Ich hab per Zufall die Austernbänke von Cancale besuchen dürfen. Es war für mich durchaus eine erstaunliche Erfahrung. Ich bin mit Sicherheit nicht der größte Austern-fan aber praktisch direkt aus dem Meer Austern zu essen, war durchaus eine tolle Erfahrung. Gut geschmacklich durchaus auch diskutiertfreudig, war es doch eine Erlebnis, was durchaus seine lokalen Vorzüge preisgibt.

377A0214

Erntezeit

Mehr lesen»

Die Reise zum Ursprung der Vulkane…

 

Die Reise zum Ursprung der Erde...

Die Reise zum Ursprung der Erde…

Vulkane haben etwas mystisches an sich. Sie werden in vielen Kulturen als Sitz der Götter beschrieben. Sie hatten in den letzten Millionen von Jahren immer wieder dafür gesorgt das Inseln entstehen. Sie sind Ursprung des Lebens und haben fruchtbares Land erschaffen, auf dem wir Leben. Aber Sie haben auch Leben genommen durch große Katastrophen wie Santorin oder Pompeji. Der Begriff Vulkan kommt vom italienischen Vulcano, in der römischen Mythologie galt die Insel als Schmiede des Vulcanus, des römischen Gottes des Feuers. Vulcano ist praktisch eine Nachbarinsel von Stromboli, wo ich unterwegs war.
Ich hab mich für den Stromboli entschieden, weil dieser Vulkan die Eigenschaft hat eigentlich alle 20 Minuten auszubrechen und ist wesentlich aktiver als der Vulkan der Nachbarinsel Vulcano. Ja wenn das Wort eigentlich nicht wäre… Wer die gleiche Tour machen möchte, der kann entweder über Neapel mit einer Fähre übersetzen oder man fliegt nacht Sizilien und nimmt von dort eine Fähre von Milazzo nach Stromboli.

Mehr lesen»

Willkommen auf meiner Fotografie Seite

Hier folgen in kürze Beiträge von mir zum Thema Fotografieren. Ich freu mich schon drauf.